Logo der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Herzlich willkommen bei den Schuldekanen im Kirchenkreis Stuttgart

 

 

 

 

 

 

 

 Wir machen Lehrerinnen und Lehrer im Kirchenkreis Stuttgart

"fit für Religion".

 

 Was das konkret bedeutet, können Sie sich auf unserer Homepage  in Ruhe anschauen:

 

 Sie erhalten dort  Informationen und Mitteilungen aus dem Büro der Schuldekane, außerdem Hinweise und Einladungen zu den Fortbildungen und Veranstaltungen.

 

 Fragen, die darüber hinaus gehen, beantworten wir gerne telefonisch oder bei einer Besprechung.

 

 

Religionspädagogische Arbeitsstelle (RPAS)

      

Onlinekatalog der Religionspädagogischen Arbeitsstelle (RPAS). >> zum Onlinekatalog

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Informationen

Weiterführende Links

Aktuelles aus der Landeskirche
Das erste AbendmahlAm Gründonnerstag soll man was Grünes essen. Das hat Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer schon als Kind gelernt. Was hinter dieser Tradition steckt, erklärt sie in ihrer Andacht zum Gründonnerstag. >> mehr
In der Fürbitte verbundenLandesbischof July hat sich betroffen über das verheerende Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame in Paris geäußert: „In diesen Tagen vor Ostern denken wir besonders an unsere französischen Schwestern und Brüder.“ >> mehr
Bundesgartenschau eröffnetDie Bundesgartenschau in Heilbronn hat am Mittwoch, 17. April, ihre Tore geöffnet. Bei einem ökumenischen Festgottesdienst in der Kilianskirche bezeichnete Landesbischof July die Bundesgartenschau als ein „Fest des Friedens“. >> mehr
Gemeinsam etwas verändernDie siebte Woche der Aktion „Klimafasten“ steht unter dem Motto „Gemeinsame Veränderungen“. In dieser Woche geht es darum, die Impulse der vergangenen Themenwochen gemeinsam mit anderen zu durchdenken und Wege zu finden, diese in den Alltag zu integrieren. >> mehr
Aktuelles aus der EKD
Mehr als blühende NarzissenDer Tod hat nicht das letzte Wort. Deshalb feiern wir Ostern. Es bleibt die Frage, wie unser Leben ohne den Schrecken des Todes aussehen soll. Der Tod wird in der Osterbotschaft ja nicht verneint oder für ungültig erklärt. „Entsetzt euch nicht! Ihr sucht Jesus von Nazareth, den Gekreuzigten. Er ist auferstanden, er ist nicht hier“, sagt der Engel zu den Frauen, die an das Grab Jesu kamen (Markus 16,6). >> mehr
„Wie gehen wir um mit den Bildern der brennenden Kathedrale Notre Dame?“Die Geschichte von der Auferstehung Jesu, wie sie am Osterfest in allen Kirchen aus der Bibel vorgelesen wird, ist für den bayerischen Landesbischof und EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm „die wichtigste Botschaft überhaupt. Damit steht und fällt der ganze christliche Glaube“. >> mehr
Karfreitag: „Hass und Gewalt dürfen keinen Platz in unserem Miteinander haben“„An Karfreitag erinnern wir Christen an das Leiden Jesu. Aus Liebe zu den Menschen nimmt derjenige, in dem Gott sich den Menschen gezeigt hat, den qual- und verzweiflungsvollen Tod am Kreuz auf sich. In diesem Leid und in dieser Verzweiflung ist Gott den Menschen ganz nah. Und zwar gerade denjenigen, die selbst Opfer von Gewalt sind, den Sterbenden, den Verzweifelten und Leidenden." >> mehr
„Orgel des Monats April 2019“ in HelmstedtDie im Jahr 1900 erbaute Orgel aus der Werkstatt Furtwängler & Hammer in der Klosterkirche St. Marienberg im niedersächsischen Helmstedt ist die „Orgel des Monats April 2019“ der Stiftung Orgelklang. >> mehr